MusicaInfo Auslieferungspartner:
 Ruh Music AG, 8134 Adliswil - hier klicken 
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-10-13 Als sich ein armer Musiklehrer - hier klicken
Startseite | Suche | Warenkorb | Mein Konto | Wunschkonzert | Registrieren | Anmelden English|Español|Français|Italiano|Nederlands
 Datenbank Note
Notenblätter/Partituren
CDs/DVDs
Fachbücher
Accessoires
Unterkategorien
Komponisten/Mitwirkende
Musikverlage
Abkürzungen/Lexikon
Schnellsuche:
Tags (Musik nach Themen)
 Infos Note
Wer sind wir?
Wertungsstücke (at, ch, de)
Kontakt
Folge uns auf Twitter!
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-09-22 Komponist Christopher Rouse stirbt im Alter von 70 Jahren. - hier klicken
Notenblätter/PartiturenNotenblätter/Partituren
Requiem - klicken für größeres Bild
klicken für größeres Bild
Requiem - Notenbeispiel
Notenbeispiel
Titel Requiem
Artikel-Nr. 9583740
Kategorie Blasorchester/HaFaBra
Unterkategorie Trauermusik
Besetzung Ha (Blasorchester)
Format/Umfang PrtStm (Partitur und Stimmen)
Erscheinungsland Österreich (at)
Verlag * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Verlags-Artikelnr. * Felder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Erscheinungsjahr 1987
Verkaufspreis 212,90 CHF unverbindlich
Komponist Fucik, Julius
Arrangeur Scherzer, Eduard
Werkeverzeichnis Op.283
Schwierigkeitsgrad 2+
Dauer 23:00
Zusatzinfo/Inhalt Neue Ausgabe anlässlich des 100. Todesjahres von Julius Fucik 2016 mit Partitur!

Die hier vorliegende Bearbeitung hält sich bei Tempoangaben, Dynamik und Phrasierung sehr genau an Fuciks Original. Der Bearbeiter hat die Instrumentierung mit der Einbeziehung von Oboen, Fagotten und Saxophonen allerdings an das zeitgemäße, symphonische Blasorchester angepasst.

Mit der nun vorliegenden Neuausgabe liegen die Paukenstimme und das explizit vom Komponisten geforderte Tam-Tam wieder im Original vor. Große Trommel und Becken wurden - wie bei Fucik - weggelassen. Gerade durch die Pauke und den bewussten Einsatz des Tam-Tams kommt der Charakter einer Totenmesse richtig zum Ausdruck.

Requiem
Dies irae
Sanctus
Benedictus
Agnus Dei
Notenbeispiel Notenbeispiel hier klicken
Musterpartitur * MusterpartiturFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Tonbeispiel * MusterpartiturFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Videobeispiel * VideobeispielFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Auf dieser Webradio-Playlist Webradio Wunschkonzert
Lieferbar ja ja
Ergänzender Text * ErgänzungstextFelder mit einem Sternchen (*) sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlichhier klicken
Format/Umfang CHF
Requiem - hier klicken Requiem (Blasorchester), Partitur und Stimmen 212,90
Requiem - hier klicken Requiem (Blasorchester), Partitur
Trauermusik - hier klicken Trauermusik, Audio-CD 22,34

Warenkorb Um diesen Artikel zu bestellen bitte einloggen (hier klicken).


* Felder mit einem Sternchen sind nur für Vereinsmitglieder nach Anmeldung ersichtlich.

Um die Musterpartituren anzusehen, benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie kostenlos herunterladen können. Klicken Sie dazu auf den folgenden Link.

Adobe Reader

Um die Tonbeispiele anzuhören, benötigen Sie einen MP3-Spieler, den Sie kostenlos herunterladen können, z.B.:

Sie sind nicht angemeldet: registrieren oder einloggen
neueste Meldung in Musicainfo.blog
2019-01-30 Folge uns auf Twitter! - hier klicken

MusikForum Schweiz - hier klicken

2019-10-11 IBK Neu-Ulm 2020 - hier klicken
Unsere Werbebanner | Für Verlage & Händler | Newsletter
Datensammlung Copyright 1983-2019 Helmut Schwaiger. Datenbankdesign und Websitegestaltung Copyright 2002-19 Robbin D. Knapp.